Der Verdingbub

Der Verdingbub

Verlorene Kinder - versteigert und verlost. Alle wussten es, die meisten schauten weg.

'Der Verdingbub' von Markus Imboden, ist einer der erfolgreichsten Schweizer Filme überhaupt, mit über 235.000 Zuschauer. Im Film wird die dramatische Geschichte ... mehr »
'Der Verdingbub' von Markus Imboden, ist einer der erfolgreichsten Schweizer Filme ... mehr »
Deutschland, Schweiz 2011 | FSK 12
83 Bewertungen | 2 Kritiken
3.58 Sterne
Deine Bewertung
Der Verdingbub
Der Verdingbub
Der Verdingbub  (SD/HD)
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 103 Minuten
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Stereo 2.0
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:07.05.2013

HandlungDer Verdingbub

'Der Verdingbub' von Markus Imboden, ist einer der erfolgreichsten Schweizer Filme überhaupt, mit über 235.000 Zuschauer. Im Film wird die dramatische Geschichte eines Verdingkindes thematisiert. Diese Erzählung basiert auf der wahren Geschichte von über 100.000 Kindern, die zwischen 1800 und 1970 dieses Schicksal in der Schweiz erlitten haben. Dank diesem Film wurde dieses problematische und lange verschwiegene Geschichtskapitel wieder zurück ins Bewusstsein der breiten Bevölkerung gebracht. Auch in Deutschland wurden Kinder aus verarmten Familien an Bauern 'verdingt'. Im Süddeutschen Raum waren sie z. B. als Schwabenkinder bekannt. Im Film spielen Katja Riemann, Stefan Kurt, Maximilian Simonischek, Miriam Stein, Max Hubacher und Lisa Brand mit. Max Hubacher wurde auf der Berlinale 2012 als 'European Shootingstar' und beim Schweizer Filmpreis 'Quartz' 2012 als bester Darsteller ausgezeichnet. Stefan Kurt erhielt einen 'Quartz' als bester Nebendarsteller. Der mehrfach mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnete Regisseur Markus Imboden erhielt für 'Der Verdingbub' 2012 den 'Rose d'Or' für den besten Kinospielfilm und den 'Prix Walo' 2012. Seine Deutschlandpremiere erlebte 'Der Verdingbub' am 1. Juli 2012 auf dem Filmfest München.

FilmdetailsDer Verdingbub

Der Verdingbub / The Foster Boy
25.10.2012
7 Tausend (Deutschland)

TrailerDer Verdingbub

BilderDer Verdingbub

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenDer Verdingbub

am
Diesen Film sollte man unbedingt ansehen!! Die Geschichte des Jungen, dessen einziger Lebenssinn und -inhalt die Musik ist. Wunderbar sanft und zart dargestellt. Und dann diese schrecklichen Bauernleut, die alles was anders ist, was sie kennen, in den Schmutz ziehen und ihn wie Dreck behandeln!! Meine Gefühle sind zwischen Wut, Trauer und Tränen hin und her gehüpft. Ich weiß nicht, ob es ein typischer "Frauenfilm" ist! Auf jeden Fall hat er mich total mitgenommen und mehr als berührt. Um so zufriedener war ich dann am Ende des Filmes!!

ungeprüfte Kritik

am
Genau gesagt: 4,5 Sterne. Unbedingt sehenswert für Leute, die mögen: Hervorragend geschriebenes und inszeniertes Melodram. Meist leise, oft drückende, aber immer sehr spannende Grundstimmung. Historisch stimmige Atmosphäre (ländlche Schweiz um 1950). Durchweg gute Darsteller (Frau Riemann merkt man ein bisschen an, dass "bäuerliches Milieu" nicht wirklich ihre Heimat ist, aber sie machts trotzdem bemerkenswert gut). Finger davon lassen sollte, wer: leichte Unterhaltung sucht. Einen bunten Heimatfilm erwartet. Oder viel Action braucht für einen guten Kinoabend.

ungeprüfte Kritik

Der Film Der Verdingbub erhielt 3,6 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen und 2 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateDer Verdingbub

Deine Online-Videothek präsentiert: Der Verdingbub aus dem Jahr 2011 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit Katja Riemann von Markus Imboden. Film-Material © Ascot Elite.
Der Verdingbub; 12; 29.04.2013; 3,6; 83; 0 Minuten; Katja Riemann, Stefan Kurt, Maximilian Simonischek, Miriam Stein, Max Hubacher, Lisa Brand; Drama;